EASY CARE: Der Pflegebaustein für Jedermann

Wer an einen Pflegefall denkt, hat meist ältere Menschen vor Augen. Doch auch junge Menschen können durch Unfälle hilfsbedürftig werden. Sind Familienangehörige nicht in der Lage zu helfen, unterstützt die VHV - mit einer unfallbedingten Kurzzeitpflege.

Kompetente Hilfe im Fall der Fälle

Ein Autounfall oder ähnliches kann schlimme Folgen haben: Kerngesunde Menschen können von einer Sekunde zur nächsten – zumindest vorübergehend – zum Pflegefall werden. Im Fall der Fälle lässt die VHV Ihre Kunden nicht im Stich! Wir haben für alle Altersgruppen den speziellen Pflegebaustein EASY CARE im Angebot. Damit leisten wir gemeinsam mit unserem Partner bei einer unfallbedingten Kurzzeitpflege von bis zu 6 Monaten unbürokratische Hilfe.

Die EASY CARE-Leistungen im Überblick

  • Erstgespräch zur Feststellung der Hilfs- und Pflegebedürftigkeit
  • Hausnotrufdienst
  • Mahlzeitendienst mit sieben Mahlzeiten pro Woche
  • Wohnungsreinigung und Wäscheservice einmal pro Woche
  • Bis zu sechs Monate lang Besorgungen und Einkäufe
  • Begleitung bei Arzt- und Behördengängen sowie Fahrdienst
  • Bis zu sechs Wochen lang Grundpflege, z. B. Körperpflege, An- und Auskleiden
  • Versorgung von Haustieren und Vermittlung von Tierbetreuung
  • Vermittlung von Dienstleistern für Umbau von Wohnung und Fahrzeug

EASY CARE: Jetzt auch mit Familienhilfe…

Insbesondere wenn jüngere Kinder im Haushalt leben, führt der Ausfall eines Elternteils schnell zu organisatorischen Problemen. Nicht immer können andere Familienangehörige einspringen. Speziell für diese Fälle hat die VHV jetzt den Baustein EASY CARE ergänzt – enthalten ist nun auch die Familienhilfe. Ein „Familienmanager“ wird in die Familie geschickt und sorgt dafür, dass der tägliche Familienablauf nicht aus dem Takt gerät.

Der "Familienmanager" hilft überall dort, wo Hilfe benötigt wird:

  • beim Anziehen kleiner Kinder
  • beim Zubereiten des Frühstücks
  • beim Hinbringen zur Schule und zum Kindergarten und beim Abholen
  • bei der Hausaufgabenbetreuung
  • beim Wahrnehmen von Freizeitterminen und vielem mehr

Kurz: Der Familienmanager gibt der verunfallten und pflegebedürftigen Person die Chance, sich vollständig auf die Genesung zu konzentrieren.

…und Nachbarschaftshilfe

Vielen ist es lieber, wenn eine vertraute Person die Pflege übernimmt. Sollte ein Familienangehöriger oder ein Nachbar dazu bereit sein, dann erstattet die VHV für diese Unterstützung einen Betrag von 30 Euro pro Tag – und das bis zu vier Wochen lang.


Das Rundum Sorglos-Paket im Pflegefall

Mit EASY CARE sind Ihre Kunden im Fall der Fälle bestens versorgt. Und: Unsere bewährte Leistungs-Update-Garantie sichert allen Bestandskunden, die EASY CARE schon abgeschlossen haben, die neuen Leistungen – automatisch und beitragsfrei.