R.C. Décennale: Mit der VHV sicher in Frankreich bauen

Für Unternehmer mit Weitblick: Die VHV R.C. Décennale schützt Bauprojekte in Frankreich im Rahmen der zehnjährigen Gewährleistungs- versicherung. Als Spezialversicherer der Bauwirtschaft bieten wir dieses Produkt exklusiv unseren Betriebs- und Berufshaftpflicht-Kunden an.

Ihre Kunden wollen neue Märkte erobern und Bauprojekte auch in Frankreich realisieren. In Frankreich darf jedoch nur am Bau tätig werden, wer eine vom Gesetzgeber vorgeschriebene zehnjährige Gewährleistungsversicherung vorweisen kann. Aber: Französische Versicherer gewähren diesen Versicherungsschutz aufgrund strenger Kriterien ausländischen Baufirmen nur selten.

Die Lösung: die R.C. Décennale der VHV!

Die VHV begleitet seit Januar 2009 Ihre Baukunden nach Frankreich und bietet ihren Versicherungsnehmern damit als einziger deutscher Versicherer die Möglichkeit, die 10-jährige französische Gewährleistungsversicherung R.C. Décennale abzuschließen.

Damit sichern Sie Ihren Kunden geschäftlichen Erfolg jenseits der Grenze – und zwar schon von Deutschland aus. In Frankreich haften Ihre Kunden im Rahmen ihrer zehnjährigen Gewährleistungspflicht für die Beseitigung von Mängeln, die nach der Abnahme des Bauvorhabens auftreten (Art. 1792 ff. Code civil). Doch selbst die sorgfältigste Bauabnahme kann nicht alle Mängel aufdecken. Hier gewährt die R.C. Décennale der VHV umfassenden Versicherungsschutz. Hauptbestandteil des Versicherungsschutzes sind Sachschäden am Bauwerk aufgrund mangelnder Solidität oder Nutzbarkeit. Die VHV bietet zudem wertvolle Zusatzgarantien an, die den gesetzlich vorgeschriebenen Versicherungsumfang abrunden.

Für welche Zielgruppen wurde die VHV R.C. Décennale-Versicherung entwickelt?

Die VHV hat in den letzten Jahren das Angebot zur R.C. Décennale für deutsche Kunden stetig erweitert und bietet für folgende Zielgruppen den französischen Versicherungsschutz:

  • Bauunternehmer, Generalunternehmer, Generalübernehmer
  • Handwerker, kleine Unternehmer
  • CNR (Bauträger)
  • Gewerbliche Bauherren
  • CMI (Fertighaushersteller) und deren französische Bauherren
  • Architekten und Ingenieure
  • Photovoltaik- und Thermosolarinstallateure
  • Baustoffhersteller

Bauunternehmer / GU / GÜ

Bauunternehmer / GU / GÜ

Bauunternehmer, Generalunternehmer, Generalübernehmer

Mit der R.C. Décennale der VHV sichern sich Ihre Kunden geschäftlichen Erfolg auch in Frankreich, ganz egal, ob sie dabei als Bauunternehmer, Generalunternehmer oder Generalübernehmer tätig sind. Für Handwerker bietet die VHV Versicherungsschutz im Rahmen einer Jahresdeckung.

C.N.R.

C.N.R.

C.N.R. (Bauträger)

Mit der Décennale-Versicherung für C.N.R. (Constructeur Non Réalisateur) begleitet die VHV die Projekte Ihrer Kunden individuell durch objektbezogene Deckungen. Neben der gesetzlich vorgeschriebenen R.C. Décennale dienen darüber hinaus Zusatzgarantien einer sinnvollen Abrundung des Versicherungsschutzes.

Dommages-Ouvrage

Dommages-Ouvrage

Dommages-Ouvrage für gewerbliche Bauherrn

In Frankreich ist der Bauherr gesetzlich verpflichtet, eine Dommages-Ouvrage-Versicherung abzuschließen. Diese dient der Vorfinanzierung für eine zügige Behebung der Baumängel. Mit dem Versicherungsschutz der VHV sind Ihre Kunden nach französischem Recht abgesichert.

CMI

CMI

CMI (Fertighaushersteller) und deren französische Bauherrn

Sowohl der Fertighaushersteller (Constructeur de Maisons Individuelles) als auch der private Bauherr eines Fertighauses haben in Frankreich umfassende gesetzlich vorgeschriebene Versicherungspflichten: R.C. Décennale, Dommages-Ouvrage, Garantie de Livraison.

Die VHV bietet Ihren Kunden maßgeschneiderten R.C. Décennale und Dommages-Ouvrage Versicherungsschutz. Die Möglichkeit des Abschlusses der Garantie de Livraison kann im Einzelfall bei der VHV angefragt werden.

Architekten / Ingenieure

Architekten / Ingenieure

Architekten und Ingenieure

Auch bei der Erbringung von Architekten- und Ingenieurleistungen ist die R.C. Décennale-Versicherung gesetzlich vorgeschrieben. Der Architekt muss weiterhin den Abschluss eines Versicherungsvertrages für die Risiken aus seiner beruflichen Tätigkeit bei der französischen Architektenkammer nachweisen. Die VHV bietet Ihren Kunden maßgeschneiderten Versicherungsschutz in Form eines Jahresvertrags mit zusätzlicher Absicherung der einzelnen realisierten Projekte.

Photovoltaik- / Thermosolarinst.

Photovoltaik- / Thermosolarinst.

Photovoltaik- und Thermosolarinstallateure

In Frankreich wächst der Markt für erneuerbare Energien stark. Installateure von Photovoltaik- und Thermosolaranlagen müssen jedoch umfassende Versicherungspflichten beachten. Der Décennale - Versicherungsschutz der VHV entspricht dem gesetzlich geforderten Umfang und enthält darüber hinaus sinnvolle Zusatzgarantien.

Baustoffhersteller

Baustoffhersteller

Baustoffhersteller

Baustoffhersteller sind in Frankreich in bestimmten Fällen gesetzlich verpflichtet eine R.C. Décennale - Versicherung abzuschließen. Die VHV bietet hier eine maßgeschneiderte und speziell an diese Risiken angepasste Versicherungslösung.


Leistungen

Die VHV übernimmt dem französischen Recht entsprechend die Kosten für die Beseitigung von Baumängeln. Gestellte Forderungen werden geprüft und unberechtigte Ansprüche abgewehrt. Die Qualitätssicherung erfolgt durch unabhängige Sachverständige.


Umfangreiches Vertriebsmaterial

Die aktuellen Unterlagen für Ihre Kundenberatung (nur als pdf-Dateien verfügbar) können Sie hier downloaden:

Druckstücktitel Druckstücknummer

Werbeprospekt:

108.0031.01

Kurzbeschreibung:

108.0031.03

Kurzbeschreibung:

108.0031.04

Kurzbeschreibung:

108.0031.05

Notice descriptive:

108.0031.06

Kurzbeschreibung:

108.0031.08

Kurzbeschreibung:

108.0031.11

Kurzbeschreibung:

108.0031.12

Kurzbeschreibung:

108.0031.02