BAUPROTECT 2015: Jetzt noch leistungsstärker

Wir haben die Betriebshaftpflicht BAUPROTECT nochmals um starke Leistungsinhalte erweitert! Mit der neuen VHV BAUPROTECT 2015 können Sie Ihre Kunden ab dem 1. April 2014 noch umfassender absichern. Dank Leistungs-Update-Garantie und 18 Produktneuerungen!

Leistungs-Update-Garantie: Ab sofort auch für BAUPROTECT 2015

Die Leistungs-Update-Garantie hält Einzug: Ab der Produktgeneration BAUPROTECT 2015 profitieren Ihre Kunden auch von künftigen Leistungsverbesserungen – ganz automatisch und ohne Mehrbeitrag. Dadurch ist die Betriebshaftpflichtversicherung der VHV nicht nur leistungsstärker, sondern auch noch beratungssicherer geworden.

BAUPROTECT 2015: Einige der 18 Produktneuerungen im Überblick

Mitversichert sind:

  • Vermögensfolgeschäden sowie Schäden durch Brand und Explosion an gemieteten Arbeitsmaschinen, Arbeitsgeräten und sonstigen Kraftfahrzeugen
  • Mietsachschäden an sonstigen beweglichen Sachen bis 50.000 Euro
  • Prozesskosten für die gerichtliche Durchsetzung von Kaufpreis- oder Mietentgeltforderungen im Rahmen der aktiven Werklohnklage
  • Folgeschäden bei Schlüsselverlust für unbewegliche Sachen bis 25.000 Euro
  • reine Vertriebsniederlassungen im Ausland
  • Ansprüche versicherter Unternehmen untereinander
  • die erlaubte außergerichtliche Rechtsberatung / Rechtsdienstleistung (z.B. bzgl. öffentlicher Fördermittel)

Zusatz-Plus: Erhöhte Sublimits ab BAUPROTECT 2015

In BAUPROTECT 2015 hat die VHV die Sublimits erhöht. Die Erhöhungen gelten für:

  • Asbestschäden von 250.000 Euro auf max. 1.000.000 Euro
  • Ansprüche aus dem Allgemeinem Gleichbehandlungsgesetz von 100.000 Euro auf max. 3.000.000 Euro
  • Obhutschäden von 50.000 Euro auf 100.000 Euro
  • Auslösen von Fehlalarmen von 5.000 Euro auf 20.000 Euro

Mitversicherte Privathaftpflicht: Diese Struktur gilt in BAUPROTECT 2015

  1. Privat-Haftpflichtversicherung
  2. Tierhalter-Haftpflichtversicherung*
  3. Zusatzbedingungen für den Baustein Exklusiv (optional)**

* Unter Punkt 2 sind zusätzliche Leistungen für das Halten von Hunden und Pferden aufgenommen worden. So bieten Sie Ihren Kunden einen noch umfangreicheren Versicherungsschutz.

** Der Baustein Exklusiv ist weiterhin optional und kann wie bisher gegen Mehrbeitrag vereinbart werden.


Neue Beitragssätze: Minimale Anpassungen bei maximaler Leistungssteigerung

Um einen bedarfsgerechten Tarif anzubieten, prüfen wir diesen regelmäßig unter Berücksichtigung der Schadenentwicklung. Das Ergebnis: Es war erforderlich, die Beitragssätze einzelner Wagnisse anzupassen. Aber: Um weiterhin Top-Leistungen zu einem Top-Preis anzubieten, haben wir die Veränderungen auf 5 Prozent begrenzt. Als transparenter Versicherer wollen wir informieren, in welchen Fällen eine Erhöhung und in welchen Fällen eine Reduzierung vorgenommen wurde.

Wichtig: Sämtliche Mindestbeiträge sind unverändert geblieben!

Bei diesen Betriebsarten wird der Beitragssatz um 5 % erhöht:

Bei diesen Betriebsarten wird der Beitragssatz um 5 % gesenkt:


Übrigens: Alle Änderungen sind in VOKIS umgesetzt und können ab sofort angeboten werden.

Unterstützung für Ihre Akquise: Unser aktuelles Vertriebsmaterial

BAUPROTECT: TOP-Akquise mit neuen Unterlagen