VHV liegt in MRTK-Studie zur Schadenregulierung vorn

Fünf Mal auf dem Treppchen – gleich in vier Sparten wurde die VHV sogar zum Versicherer mit der besten Schadenregulierung gewählt. Die Studie des Marketing Research Team Kiesler (MRTK) zeigt: Wir regulieren Schäden schnell, kompetent und zur vollsten Zufriedenheit der Kunden. Für uns ist das Ergebnis ein Ansporn, diesen Top-Service zu halten und auszubauen – und ein tolles Akquiseargument für Sie!

Die Schadenregulierung hat für Makler eine überragende Bedeutung in der Zusammenarbeit mit den Unternehmen. Das sagten 95 Prozent der befragten Makler der MRTK-Studie. Völlig klar, denn: Das Schadenmanagement hat direkte Auswirkungen auf die Zusammenarbeit und das Vertrauen der Kunden in den Vermittler und den Versicherer. Deshalb stehen Service und kompetente Begleitung in der Schadenregulierung für uns immer an allererster Stelle.

Die Favoriten in der Schadenregulierung

In der Studie wurden Makler und Mehrfachvertreter zum Thema Schadenmanagement und Schadenservice im Privat- und Gewerbekundengeschäft befragt. Auch in diesem Jahr haben wir mit unserer Schadenregulierung gleich in fünf verschiedenen Sparten auf ganzer Linie überzeugt.  Das Ergebnis - sogar noch besser als 2013 - freut uns sehr. Herausragend ist dabei die Sparte Kfz mit 53% der Nennungen.

  • 1. Platz: Sparte Kfz
  • 1. Platz: Sparte Wohngebäude
  • 1. Platz: Sparte Hausrat
  • 2. Platz: Sparte PHV
  • 1. Platz: Sparte Gewerbe*
    (*zusammen mit anderem Versicherer)

Aus der Studie geht auch hervor: Die Art und Weise der Schadenregulierung ist immer häufiger ein Kündigungsgrund. Umso wichtiger ist ein zufriedenstellendes Schadenmanagement – für Sie und für uns. Service zahlt sich aus. Nutzen Sie unseren herausragenden Schadenservice als Akquiseargument!