Neuer TV-Spot von und mit Til Schweiger

Großes Kino, zweiter Teil: Til Schweiger wirbt erneut für die VHV! Wer den Schaden hat, braucht für den Spott nicht zu sorgen – oder sollte sich schnellstens Hilfe von Experten holen... Und wer könnte das besser auf die Leinwand bringen als Filmheld Til Schweiger, der abermals eine gute Geschichte mit Humor paart.

Nach dem erfolgreichen Kampagnenstart mit dem TV-Spot, in dem Til Schweiger mit seiner Tochter Emma für die VHV Autoversicherung wirbt, kommt ab dem 11. Januar 2016 der zweite Spot ins Fernsehen. Dieses Mal: Til Schweiger als Pechvogel, der mit einem einfachen Autogramm einen mehr als ungewöhnlichen Schaden anrichtet...

Der Schauspieler, Regisseur und Produzent agiert auch in dem neuen Spot der VHV-Kampagne nicht wie eine klassische Werbefigur, vielmehr führt er durch ungeschicktes Verhalten und eine Prise Selbstironie dem Zuschauer vor Augen, was alles passieren und welcher Schaden sich daraus entwickeln kann. Das ist wieder komisch und absolut sehenswert. Großes Kino eben.

Til Schweiger ist begeistert von der Umsetzung:

„Ich finde Werbespots nur gut, wenn sie eine Geschichte erzählen... und das ist mit dem Konzept der VHV super gelungen.“

Hier einige ausgewählte Sendezeiten:

Tag Sender Titel der Sendung Sendezeit
11.1.2016 RTL Punkt 12 12:45 Uhr 
11.1.2016 VOX Makler gegen Makler 18:15 Uhr
11.1.2016 SPORT 1 Goooal - internationaler Fußball 20:15 Uhr
12.1.2016 PRO 7 Taff 17:48 Uhr
12.1.2016 RTL 2 Zuhause im Glück 22:04 Uhr
14.1.2016 SAT 1 Criminal Minds 21:01 Uhr
15.1.2016 VOX Shopping Queen 12:15 Uhr
15.1.2016 RTL Ich bin ein Star - Holt mich hier raus 22:05 Uhr