Übersicht Nächster Artikel

Betriebshaftpflicht: Aktionspreise für Ihre Akquise!

Betriebshaftpflicht: Aktionspreise für Ihre Akquise 2017!

Im Neugeschäft unterstützen wir Sie auch in diesem Jahr wieder mit Nachlässen! Ihre Kunden können bei den Produkten FIRMENPROTECT und IT-PROTECT 25 Prozent sparen: Bieten Sie mit uns einen umfangreichen Versicherungsschutz zu Top-Konditionen an!

Egal, ob es sich um einen Betrieb aus dem Gewerbe, dem Handwerk, der Produktion oder IT handelt: Eine zuverlässige Betriebshaftpflichtversicherung darf auf keinen Fall fehlen! Denn es passiert schnell, dass Produktionsfehler oder Schäden an Arbeitsmaschinen oder Rolltoren zu ungeplanten, hohen Kosten führen. In der IT-Branche können zum Beispiel schon kleinste falsche Befehlseingaben schnell zu hohen Ersatzansprüchen führen.

Mit der VHV Produktpalette können Sie jedem Kunden einen passgenauen Versicherungsschutz anbieten – und Neukunden sparen auch noch 25 Prozent!

Welcher Nachlass ist möglich?

Wird bis zum 31.12.2017 ein Betriebs-Haftpflichtvertrag abgeschlossen, kann ein Preisnachlass in Höhe von 25 Prozent auf Beitragssatz und Mindestbeitrag (ausgenommen private Risiken) für folgende Produkte gewährt werden:

  • FIRMENPROTECT HHG
  • FIRMENPROTECT produzierendes Gewerbe
  • IT-PROTECT

Die Voraussetzungen für Ihre Kunden:

  • Antragseingang im Zeitraum 01.01. bis 31.12.2017.
  • In den letzten drei Jahren blieb Ihr Kunde schadenfrei.
  • Versicherungsbeginn innerhalb eines Jahres ab Antragseingang.
  • Nur Neugeschäft (Versichererwechsel); keine Bestandsumstellung.

Nachlass beantragen: So geht's!

Der Nachlass kann über VOKIS beantragt werden. Im Feld „Besondere Vereinbarung“ einfach „Nachlassaktion 2017“ eintragen. Der Nachlass wird automatisch bei der Policierung berücksichtigt. Aber Achtung: Im VOKIS-Angebot sehen Sie die vergünstigten Konditionen noch nicht.

Unterstützung für Ihren Vertriebserfolg: Der aktuelle Flyer zur Aktion

Nutzen Sie unsere Nachlass-Aktion und sichern Sie Ihre Kunden umfassend und zu günstigen Preisen ab. Die wichtigsten Details finden Sie auf dem aktuellen Aktionsflyer.