Übersicht Nächster Artikel

Top-Risikoschutz: Neues vom Doppeltestsieger

Top-Risikoschutz: Neues vom Doppeltestsieger

Flexible Produkte, eine unkomplizierte Antragstellung und ein 24-Stunden-Service: Sie haben sich entschieden und die Hannoversche in AssCompact und proContra jeweils auf Platz 1 gewählt. Starten Sie im Kundendialog mit den hervorragenden Leistungen des prämierten Risikoschutzes jetzt so richtig durch!

Zweimal haben Sie die Hannoversche zum beliebtesten Versicherer gewählt. Sowohl in AssCompact (TRENDS IV/2016) als auch in der Vermittlerstudie 2016 „Maklers Lieblinge“ auf proContra landete die Hannoversche ganz oben auf dem Treppchen.

Für dieses Vertrauen möchte sich die Hannoversche ganz herzlich bei Ihnen bedanken!

Ziel: Leistungen immer weiter ausbauen

Aber damit nicht genug: Der ausgezeichnete Risikoversicherer arbeitet ständig daran, seine Leistungen weiter zu vebessern. Direkt zum Jahresbeginn präsentiert die Hannoversche Ihnen zum Beispiel einen neuen Service für Ihre Kunden: Den Medical Home Service. Sofern zum Abschluss einer Risikolebensversicherung eine ärztliche Untersuchung erforderlich ist, sparen sich Ihre Kunden damit den Weg zum Arzt. Eine examinierte Krankenschwester kommt auf Wunsch zu Ihren Kunden nach Hause und führt die erforderlichen Untersuchungen durch.

Weiteren überzeugenden Treibstoff für Ihren Kundendialog haben wir hier für Sie gesammelt:

Bessere Produkte

  • Einzigartig: Dread Disease-Komponente in den Exklusivtarifen
  • Ereignisunabhängige Erhöhungsoptionen bei allen RLV-Tarifen
  • Top-Preispositionierung für Raucher und Nichtraucher
  • Nachversicherungsgarantien in allen Plus- und Exklusivtarifen
  • Verlängerungsoption und vorgezogene Todesfallleistung bei schwerer Erkrankung in allen Plus- und Exklusivtarifen
  • Flexibilitätspaket und Wechselgarantie bei allen fallenden Plus- und Exklusivtarifen 

Bessere Antragstellung

  • Keine Berufsgruppen
  • Keine Zuschläge bei einem BMI unter 30
  • Nur zwei Gesundheitsfragen bei Immobilien- und Praxisfinanzierung bis 400.000 EUR Versicherungssumme
  • Untersuchungen erst ab einer Versicherungssumme von 400.000 EUR erforderlich (ohne Eintrittsalterbeschränkung)
  • Medical Home Service: Erforderliche Untersuchungen zu Hause durchführen lassen

Besserer Service

  • 24-Stunde-Service Garantie für die Angebotserstellung
  • 24-Stunden-Service Garantie für Voranfragen
  • 24-Stunden-Service Garantie für die Policierung "glatter" Anträge
  • Anonyme Voranfragen möglich

Bestes Unternehmen

  • "A (Ausblick positiv)" von Standard & Poor's
  • "A++ (Exzellent)" von Assekurata
  • "*****" im LV-Unternehmensrating von Morgen & Morgen
  • Bestnote "*****" im Ranking der leistungsstärksten Versicherer (Wirtschaftswoche)
  • Mehrfache Überdeckung der Eigenmittelquote ohne Inanspruchnahme von jeglichen Übergangsmaßnahmen (Solvency II)