Übersicht Nächster Artikel

VHV gewinnt Architects' Darling Award 2017

VHV gewinnt Architects' Darling Award 2017

Mit wem arbeiten Architekten und Planer am liebsten zusammen? Welches Angebot ist am überzeugendsten? Rund 2.000 Branchenvertreter haben im Rahmen des "Celler Werktages" die VHV als "Besten Versicherungspartner" mit dem goldenen Award geehrt.

Preisträger der größten Branchenbefragung stehen fest

Am 9. November kam in Celle wieder die Baubranche zusammen, um die diesjährigen Preisträger der größten Architektenbefragung in Deutschland zu küren und zu feiern. Das hat Tradition: Seit 2011 wird der Architects' Darling Award verliehen.

Der Baunetzwerker – und Auslober des Awards – Heinze vergab den Preis in 25 Produkt- und 11 Jurykategorien. Die VHV gewann in der Produktkategorie „Beliebtester Versicherungspartner“. Nutzen Sie diese Auszeichnung als Top-Argument in Ihren nächsten Kundengesprächen!

VHV überzeugt in allen Bewertungskriterien

Fast 2.000 Architekten und Planer wählten ihre Favoriten unter 200 Marken in 24 Produktkategorien: Sowohl seitens der Befragten als auch der beteiligten Hersteller ist das die höchste Teilnehmerzahl seit dem siebenjährigen Bestehen des Awards. In der Kategorie "Bester Versicherungspartner" überzeugte die VHV die Zielgruppe in allen fünf Bewertungskriterien:

  • Individuelle Verträge
  • Partnerschaftliche Schadensregulierung
  • Preis-Leistungs-Verhältnis
  • Seriöse Beratung
  • Vertrauen
Vertriebsdirektor Christian Schattenhofer nahm für die VHV die Auszeichnung von Christian Tiller – Berater für Marktforschung Heinze GmbH – entgegen. Copyright: Roman Thomas.

Ich freue mich über das Vertrauen der Architekten, Planer und Bauingenieure. Besonders stolz bin ich, dass wir nicht nur mit unserer Berufshaftpflichtversicherung ARCHIPROTECT überzeugen, sondern als Versicherungspartner allgemein geschätzt werden.

— Christian Schattenhofer, Vertriebsdirektor VD Bauwirtschaft