Übersicht Nächster Artikel

Datenschutz: Druckstücke angepasst

Datenschutz: Druckstücke angepasst

Um persönliche Daten besser zu schützen, tritt ab 25. Mai 2018 die neue EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) sowie das neu gefasste Bundesdatenschutzgesetz (BDSG-neu) in Kraft. Damit Sie im Umgang mit Ihren Kundendaten auf der sicheren Seite stehen, haben wir unsere Druckstücke rund um das Thema Datenschutz überarbeitet.

Was regelt die DSGVO und das BDSG und wer ist von den Änderungen betroffen?

Die DSGVO und das BDSG verschärfen und vereinheitlichen ab dem 25. Mai 2018 die Regeln für die Verarbeitung personenbezogener Daten und sehen insbesondere erweiterte Informationspflichten für die Verarbeitung von Daten vor, die jedem Verbraucher vor Erfassung seiner Daten zur Kenntnis gebracht werden müssen. Die Änderungen betreffen jeden, der Angaben von EU-Bürgern verarbeitet, nutzt und speichert – und damit auch Sie! Es besteht also Handlungsbedarf.

Was kommt auf Sie zu?

Mit dem Inkrafttreten der DSGVO werden sowohl Rechte von Verbrauchern als auch Pflichten von Nutzern im Umgang mit personenbezogenen Daten konkretisiert. Und: Bei Verstößen drohen Unternehmen sowie Privatpersonen hohe Strafen. Da Sie tagtäglich mit sensiblen Kundendaten zu tun haben, sollten also auch Sie Ihren Umgang mit Daten überprüfen. Gibt es potentielle Datenschutzlücken? Sind Technik und Software auf dem neuesten Stand? Inwiefern werden digitale Verarbeitungswege bereits dokumentiert? In jedem Fall müssen Sie Einwilligungs- und Datenschutzerklärungen aktualisieren. 

Anpassung unserer Druckstücke

Um den neuen Anforderungen gerecht zu werden, haben wir die entsprechenden Druckstücke überarbeitet. Nebenstehend können Sie die neuen Datenschutzhinweise für Ihre Kunden, die in allen Verbraucher- und Kundeninformationen integriert sind, sowie die überarbeitete Einwilligungs- und Schweigepflichtentbindungserklärung (ESE Unfall) herunterladen.
Alle neuen Druckstücke finden sie ab sofort auch an gewohnter Stelle im VOKIS und im VHV Druckstückshop. Alle alten Versionen finden keine Verwendung mehr.