Übersicht Nächster Artikel

Neue Kfz-Tarife ab 1. April 2018!

Neue Kfz-Tarife ab 1. April 2018!

Unter Berücksichtigung der aktuellsten GDV-Studien haben wir unsere Kfz-Tarife im privaten als auch gewerblichen Bereich neu kalkuliert. Neuerungen gibt es auch für Lieferwagen im Werkverkehr. So gibt es jetzt auch für diese Wagnisse Schutzbriefleistungen. Was ändert sich noch?

Die grundlegenden Änderungen

Privat:

  • Das Tarifniveau für privat genutzte Pkw bleibt unverändert.
  • Je nach Vertragskonstellation kann es jedoch zu Abweichungen nach oben oder unten kommen.

Gewerbe Tarif Flotte-GARANT 1+:

  • Der Pkw-Tarif von juristischen Personen und Personengesellschaften wird in Abhängigkeit der Fahrzeugnutzer leicht erhöht. Für Selbstständige und Freiberufler bleibt der Tarif unverändert.
  • Das Tarifniveau der übrigen Wagnisse wird insgesamt leicht herabgesetzt. Bei einzelnen Fahrzeugarten kommt es zu Beitragsveränderungen.
  • NEU: Für Lieferwagen, also Lkw bis 3,5 Tonnen Gesamtmasse, die im Werkverkehr eingesetzt werden gilt ab April 2018 außerdem: Bei Vertragsabschluss ist die Angleichung des Vollkasko-Schadenfreiheitsrabattes an den Schadenfreiheitsrabatt der Kfz-Haftpflichtversicherung möglich.

Gut zu wissen: Werkverkehr ist die Güterbeförderung mit Kraftfahrzeugen, Anhängern und Aufliegern nur für eigene Zwecke durch Personal eines Unternehmens oder von Personal, das dem Unternehmen im Rahmen einer vertraglichen Verpflichtung zur Verfügung gestellt worden ist.

Kfz-Gewerbe: Schutzbriefleistungen für Lieferwagen

Serviceleistungen bei einer Panne oder nach einem Unfall werden gerade bei flexibel eingesetzten Lieferwagen immer wichtiger. Daher bieten wir mit dem neuen Tarif den Schutzbrief für Lieferwagen im Werkverkehr an. Die Leistungen haben wir speziell für dieses Fahrzeugsegment zugeschnitten. Käufer von Neuwagen oder jungen gebrauchten Lieferwagen profitieren darüber hinaus durch sehr günstige Schutzbrief-Beiträge.

Gilt das auch für die Flotte-GARANT Stückbeitragstarife?

Ja. Auch in den Tarifen Flotte-GARANT 5+, BAUPROTECT, ARCHIPROTECT und IT-PROTECT werden ab 1. April 2018 für Lieferwagen im Werkverkehr Schutzbriefleistungen angeboten. Die attraktiven Leistungen können über einen Zusatzbaustein zu einem gewohnt günstigen Pauschalbeitrag hinzugewählt werden.

Der VHV-Schutzbrief für Lieferwagen kann auch im Individualgeschäft Flotte-GARANT 35+ abgeschlossen werden – sprechen Sie Ihren zuständigen Underwriter Kfz-Gewerbe an.

Kfz-Gewerbe: Beförderung von Gefahrgut

Als Spezialist für Flottenversicherungen, integriert die VHV aufgrund der anhaltenden Nachfrage zur Mitversicherung der Beförderung von Gefahrgütern dieses Risikosegment in die Angebotspalette. Dabei gilt es jedoch ein paar Dinge zu beachten:

Natürlich bleibt die Anfragepflicht für Fahrzeuge, die kennzeichnungs- oder genehmigungspflichtige Stoffe oder Güter nach den internationalen und nationalen Transportvorschriften (ADR, GGVSEB) befördern, bestehen.

Gefahrguttransporte können sowohl im Tarif Flotte-GARANT 1+ als auch im Flotte-GARANT 5+ für Werk- und Güterverkehrsrisiken versichert werden. Auch im Individualgeschäft Flotte-GARANT 35+ finden wir eine Lösung für Ihren Kunden.

Wichtig: Ob und wie weit wir Versicherungsschutz für Gefahrguttransporte übernehmen können, beurteilt ein anerkannter Gefahrgutbeauftragter, der in unserem Unternehmen im Bereich der gewerblichen Kfz-Versicherung tätig ist.

Neu ist die "Anfrage Flotte-GARANT – Beförderung von Gefahrgut", die Sie bei der Beantwortung unserer Fragen unterstützt. Sie finden die beschreibbare PDF im VOKIS-Formularcenter im Ordner Angebotsanfragen – oder gleich hier ganz bequem herunterladen.

Neue Verbraucherinformation

Die neuen Verbraucherinformationen und Annahmerichtlinien gelten ab dem 1. April 2018. Damit Sie auf den ersten Blick alle Änderungen einsehen können, haben wir für Sie eine Gegenüberstellung der alten und der neuen Verbraucherinformation mit Erläuterungen erstellt(Synopse). 

Bereitstellung der neuen Tarife

Das VOKIS-Update mit dem neuen Tarif steht seit dem 17. März 2018 für Sie zum Download bereit.

Vertrauen Sie den Makler-Favoriten!

Die aktuelle Untersuchung von Asscompact zeigt: Sie und Ihre Kollegen sind mit unseren Angeboten im privaten und gewerblichen Bereich mehr als zufrieden. Fast jeder fünfte unabhängige Versicherungsmakler favorisiert die Kfz-Gewerbe-Produkte der VHV – von den Kfz-Privat-Produkten ist sogar jeder dritte überzeugt! Damit liegen wir in beiden Sparten an Platz Nummer 1!