Übersicht Nächster Artikel

Die neue ARCHIPROTECT 2020

Die neue ARCHIPROTECT 2020

Als Deutschlands Marktführer in der Berufs-Haftpflichtversicherung bieten wir ab dem 01. April 2019 mit ARCHIPROTECT 2020 ein neues innovatives und leistungsstarkes Deckungskonzept an. Der Versicherungsschutz beinhaltet ein vielfach optimiertes Leistungspaket. Das Beste dabei: Trotz der Vielzahl an starken Leistungsverbesserungen verzichten wir auf eine Erhöhung der Tarifbeiträge!

Einige der starken neuen Leistungen auf einen Blick

  • NEU Leistungs-Update-Garantie
  • NEU Konditions- und Summendifferenzdeckung bei Neuabschluss eines Versicherungsvertrages
  • NEU Abwehrrechtsschutz bei Überschreiten der Bauzeit
  • NEU Tätigkeit als BIM-Manager
  • Verwendung von Bau- und NEU BIM-Software für planerische Elemente
  • NEU Betrieb von BIM-, Daten- und Kommunikationsservern
  • Eigenschäden an Bauwerken als Bauträger, Generalübernehmer im Rahmen der Berufsbildklausel, sofern die Beteiligung des Versicherungsnehmers an diesen Unternehmen NEU 25 Prozent nicht übersteigt
  • Eigenschäden an Bauwerken, bei denen der Versicherungsnehmer als Bauherr das Bauwerk teilweise erstellt oder erstellen lässt, sofern der Eigentumsanteil an dem Bauwerk NEU 25 Prozent nicht übersteigt
  • NEU Unschädlichkeit der Lieferung von Baustoffen oder Einrichtungsgegenständen neben der Planung bis zu 25 Prozent des Planungshonorars
  • Flugdrohnen im beruflichen Bereich bis 1 Mio. Euro NEU weltweite Deckung
  • NEU Veranstalterrisiko bei Betriebsveranstaltungen und Werbemaßnahmen
  • NEU Alle Anlagen zur Erzeugung von Energie (u. a. Photovoltaik, Windkraft, Biogas, Wasserkraft) auf versicherten Gebäuden, Gebäudeteilen, Grundstücken
  • NEU Versehensklausel bei nicht angegebenen Risiken zum Zeitpunkt des Vertragsabschlusses
  • Und vieles mehr ...

Leistungs-Update-Garantie: doppelte Sicherheit

Die allerbeste Nachricht: Sie als Vermittler und Ihre Bestandskunden profitieren automatisch von den besseren Leistungen!

Sämtliche Bestandsverträge, die als Vertragsgrundlage ARCHIPROTECT 2016 (H 356) und BBR-ARCHIPROTECT 2012 (H 320) haben, kommen aufgrund der Einführung der ARCHIPROTECT 2020 zum 01. April 2019 automatisch in den Genuss der besseren Leistungen. Sie müssen dafür nicht aktiv werden.

Die Umstellung auf das neue Deckungskonzept beinhaltet nur Leistungsverbesserungen und somit keine Verschlechterung des Versicherungsschutzes. Die Leistungsverbesserungen treten automatisch zum 01. April 2019 in Kraft. Beiträge, Versicherungssummen, Selbstbehalte sowie mögliche einzelvertragliche Besonderheiten der Verträge bleiben natürlich unverändert bestehen.

Gerne können Sie Ihre Kunden über die Umstellung informieren. Ein generelles Kundenanschreiben der VHV wird nicht versandt. Eine Dokumentierung der neuen Bedingungen erfolgt bei nächster Gelegenheit.

Unser Deckungskonzept hat Sie überzeugt?

... Dann kommen Neukunden mithilfe der Konditions- und Summendifferenzdeckung sofort in den Genuss unseres leistungsstarken Versicherungsschutzes.

Ihr Kunde stellt bereits heute den Antrag zum Abschluss der Berufs-Haftpflichtversicherung bei uns. Für den Zeitraum ab Annahme des Antrages bis zum beantragten Versicherungsbeginn (längstens für 12 Monate) gewähren wir unsere starke Deckung für die Differenzen zwischen der noch laufenden Versicherung Ihres Kunden und ARCHIPROTECT 2020 – mit bis zu 3 Mio. Euro für Personen- und 1 Mio. Euro für sonstige Schäden – kostenfrei rückwirkend, wenn Ihr Kunde den Vertrag mit uns einlöst.

Und private Risiken?

... Die sind natürlich weiterhin mit abgesichert – ohne Mehrbeitrag!

Auch die privaten Risiken Ihrer Kunden sind bestens abgesichert. Die Privathaftpflicht ist mit allen VHV PHV EXKLUSIV-Leistungen bis zur Versicherungssumme 50 Mio. Euro pauschal für Personen-, Sach- und Vermögensschäden mitversichert. Zusätzlich zur Leistungs-Update-Garantie ist hier die Best-Leistungs-Garantie ebenfalls inklusive. Natürlich sind weiterhin alle Hunde und Pferde im Rahmen der beitragsfreien Tierhalter-Haftpflicht mitversichert. Ein Top-Schutz ohne zusätzlichen Mehrbeitrag!

Sie wollen nähere Einzelheiten zu ARCHIPROTECT 2020? Ihr Maklerbetreuer erläutert sie Ihnen gern! Werfen Sie auch einen Blick in unsere Vertriebsmaterialien – dort finden Sie noch einmal alle Vorteile auf einen Blick. 

Unser Vertriebsmaterial für ARCHIPROTECT 2020

Produktübersicht ARCHIPROTECT

Produktübersicht ARCHIPROTECT

  • Stand: 01.03.2019
  • Nummer: 103.0031.64
  • Größe: 170 KB
  • Seiten: 2

Bitte Bestellmenge auswählen:

Produktübersicht ARCHIPROTECT Private Risiken

Produktübersicht ARCHIPROTECT Private Risiken

  • Stand: 01.03.2019
  • Nummer: 103.0031.65
  • Größe: 139 KB
  • Seiten: 2

Bitte Bestellmenge auswählen:

Prospekt ARCHIPROTECT 2020

Prospekt ARCHIPROTECT 2020

  • Stand: 01.03.2019
  • Nummer: 103.0031.57
  • Größe: 1 MB
  • Seiten: 6

Bitte Bestellmenge auswählen:

Vers.bed. Berufs-Haftpflichtvers. Architekten, Bauing., Berat. Ing.(ARCHIPROTECT

Vers.bed. Berufs-Haftpflichtvers. Architekten, Bauing., Berat. Ing.(ARCHIPROTECT

  • Stand: 01.03.2019
  • Nummer: 103.0005.11
  • Größe: 573 KB
  • Seiten: 72

Bitte Bestellmenge auswählen:

Kundeninformation ARCHIPROTECT

Kundeninformation ARCHIPROTECT

  • Stand: 01.03.2019
  • Nummer: 103.0005.12
  • Größe: 531 KB
  • Seiten: 104

Bitte Bestellmenge auswählen:

Synopse ARCHIPROTECT 98 bis 2020

Synopse ARCHIPROTECT 98 bis 2020

  • Stand: 01.03.2019
  • Nummer: 103.0001.26
  • Größe: 145 KB
  • Seiten: 16

Bitte Bestellmenge auswählen: