Gebäude & Inhalt

  • Überdurchschnittliche Leistungen
  • Flexible Vertragsgestaltung
  • Günstige Kosten

VHV FIRMENPROTECT Sach bietet eine starke Lösung, die die Gebäude-, Inhalts- und Betriebsunterbrechungsversicherung in einem Vertrag bündelt. Das heißt: sie schützt nicht nur vor Schäden durch Feuer, Sturm, Hagel, Leitungswasser und Einbruchdiebstahl, sondern auch bei Ertragsausfällen. Mit optionalen Zusatzbausteinen stimmen Sie den Schutz dabei noch stärker auf den individuellen Bedarf Ihrer Kunden ab: Sei es zum Beispiel durch einen ergänzenden Elementarschutz oder einen Elektronik-Baustein, wenn technische Geräte das Rückgrat des Unternehmens bilden.

Gebäude

Gebäude

Ganz gleich, ob Ihre Kunden in einem Bürogebäude arbeiten oder Produktionshallen nutzen: Mit VHV FIRMENPROTECT Sach sichern Sie die betriebliche Immobilie Ihrer Kunden gegen Schäden durch Feuer, Leitungswasser oder Sturm und Hagel ab. Und mit einer optionalen Feuerrohbau-Versicherung sind Ihre Kunden schon während der Bauphase optimal abgesichert.

  • Verbesserte Wiederherstellungsklausel
  • Vorsorgedeckung für An-, Um- und Ausbauten
  • Mietausfall bis10 Prozent der Versicherungssumme

Inhalt

Inhalt

Mit der VHV FIRMENPROTECT Sach profitieren Ihre Kunden von einer umfassenden Absicherung der technischen und kaufmännischen Betriebseinrichtung sowie der Waren und Lagerbestände, Maschinen und Geräte oder Bürotechnik. Mit der VHV FIRMENPROTECT Sach ist die Basis für den wirtschaftlichen Erfolg Ihrer Kunden geschützt.

  • Leistungs-Update-Garantie
  • Goldene Regel
  • Versicherungsschutz bei Betriebsverlegung

Betriebsunterbrechung

Betriebsunterbrechung

Schlimm genug, wenn ein großer Schaden den Betrieb Ihrer Kunden lahmlegt. Noch schlimmer, wenn die Kosten einfach weiterlaufen: Mitarbeiter, Lieferanten und andere Verbindlichkeiten müssen bezahlt werden. Finanzielle Verpflichtungen, die im Schadenfall schnell die Existenz eines Betriebes gefährden. Die Betriebsunterbrechungsversicherung in der VHV FIRMENPROTECT Sach sichert die Übernahme dieser Kosten und entgangenen Betriebsgewinne nach einem versicherten Schaden ab.

  • Fortzahlung von Löhnen und Gehältern
  • Entgangener Gewinn