VHV Wohngebäude: neuer Tarif - bewährte Leistungen

Die schweren Unwetter haben 2013 viele Haus- und Wohnungseigentümer hart getroffen. Zahlreiche Mitbewerber haben die Prämien daher drastisch erhöht. Wir nicht! Die VHV passt die Beiträge in der Wohngebäude KLASSIK-GARANT nur minimal und nur für junge Gebäude an. Damit überzeugen Sie!

Sturm-, Hagel- und Überschwemmungen in Deutschland haben im vergangenen Jahr die weltweit höchsten versicherten Naturkatastrophenschäden verursacht. Mit der Wohngebäude KLASSIK-GARANT waren und sind Ihre Kunden bei solchen schweren Unwetterschäden auf der sicheren Seite. Denn: Bei uns ist das Zuhause in den besten Händen.

Wir heben uns von der Konkurrenz ab!

Aufgrund der vielen Versicherungsfälle durch Naturkatastrophen haben viele Mitbewerber ihre Beiträge massiv erhöht. Die VHV macht den Unterschied. Warum? Wir passen unseren Tarif nur minimal an – auf die umfangreichen, erstklassigen Leistungen und den Top-Service der VHV können sich Ihre Kunden wie gewohnt verlassen.

Die Neuerungen:

  • Der Nachlass für Neubauten und junge Gebäude wird minimal reduziert.
  • Der Nachlass für Neubauten beträgt jetzt noch 55 Prozent und baut sich um 2,75 Prozent pro Jahr über einen Zeitraum von 20 Jahren ab.
  • Für Gebäude, die älter als 20 Jahre sind, ändert sich der Beitrag nicht.
  • Der neue Tarif gilt ab 01. Februar 2014.

Das Wichtigste auf einen Blick: Die Prospektur zur Wohngebäude KLASSIK-GARANT

Nutzen Sie unsere Prospektur zur Wohngebäude KLASSIK-GARANT! Das Vertriebsmaterial unterstützt Sie bei Ihren Beratungsgesprächen und liefert schlagkräftige Akquiseargumente.

Druckstücktitel Druckstücknummer
660.0031.22
660.0031.23
660.0031.24

Neuer Hausrat-Tarifrechner-Link

Es gibt einen neuen Link zum Hausrat-Tarifrechner. Sofern Sie den Hausrat-Tarifrechner-Link auf zum Beispiel Ihrer Homepage eingebunden haben, bitten wir Sie, den aktuellen Link zu verwenden.

Hier geht es zu den Tarifrechner-Links