Übersicht Nächster Artikel

Überzeugende Gründe für die Hannoversche

Überzeugende Gründe für die Hannoversche

Die Hannoversche überzeugt mit leistungsstarken Tarifen, einer vereinfachten Gesundheitsprüfung und einer niedrigen Stornoquote. Dies sind nur drei gute Gründe, um sich für die Hannoversche zu entscheiden.

Vereinfachte Gesundheitsprüfung

Für Immobilien- und Praxisfinanzierungen bietet die Hannoversche einen besonderen Service. Mit nur zwei Gesundheitsfragen können Ihre Kunden den mehrfach ausgezeichneten Versicherungsschutz zu einer Risikolebensversicherung beantragen. Dieses bietet die Hannoversche bis zu einer Versicherungssumme von 400.000 Euro und einem Eintrittsalter von 45 Jahren an. Als Nachweis reicht dabei lediglich die Kopie des Darlehensvertrags.

Nutzen Sie den verkürzten Antrag anstelle der normalen Risiko- und Gesundheitserklärung und sparen Sie viel Zeit und Geduld! Den Antrag mit vereinfachter Gesundheitsprüfung können Sie ganz einfach hier herunterladen.

Die Hannoversche bietet kostengünstige und leistungsstarke Tarife

Dies wird regelmäßig durch die Kundenzufriedenheit bestätigt. Ein Indikator hierfür ist die niedrige Stornoquote der Hannoverschen. Im Vergleich zum Branchendurchschnitt, der laut GDV bei 2,82 Prozent liegt, weist die Hannoversche eine Stornoquote von nur 0,75 Prozent aus und ist damit Spitzenreiter unter den Lebensversicherern. Zu diesem Ergebnis kam der Lebensversicherungs-Check 2017 von ProContra.

Es ist doch ein gutes Gefühl, wenn Ihre Kunden rundum zufrieden sind. Punkten Sie also gemeinsam mit der Hannoverschen und sichern Ihre Vergütung mit der niedrigsten Stornoquote am Markt.

Quelle: www.procontra-online.de

DKM 2017: Die Hannoversche lädt zum Workshop ein

Auch in diesem Jahr bietet die Hannoversche auf der DKM einen Workshop mit dem Thema Ihre Lizenz zum Erfolg - die Risikolebensversicherung der Hannoverschen an. Hier stellt die Hannoversche Ihnen bedarfsgerechte und individuelle Lösungen für alle Kunden rund um die Risikolebensversicherung vor und Sie können sich ausführlich über beste Konditionen, Produkte und Services informieren. Der Workshop findet am Donnerstag, den 26. Oktober 2017 von 16.00 bis 16.45 Uhr in der Halle 5, Raum 1 statt.

Sie haben noch kein Ticket für die DKM?

Gern lädt die Hannoversche Sie zur Messe ein. Besuchen Sie die Hannoversche in Halle 3B am Stand B07.

Allgemeine Infos rund um die DKM, das gesamte Veranstaltungsprogramm und Messedetails finden Sie unter www.die-leitmesse.de.