Übersicht Nächster Artikel

JURCASH: Forderungseintreibung leicht gemacht

JURCASH: Forderungseintreibung leicht gemacht

Firmenkunden der NRV profitieren beitragsfrei von der Inkassodienstleistung JURCASH. Wie das Onlineportal genau funktioniert und welche Prozesse aufeinander folgen, wird anschaulich auf der Homepage des Anbieters erklärt.

JURCASH übernimmt Forderungseintreibung

Bleiben Ihre Kunden auf unbezahlten Rechnungen sitzen, kann es finanziell schnell eng werden. Damit sich der Versicherungsnehmer nicht auch noch mit unnötig vielen Formalien herumschlagen muss, hilft ihm das Onlineportal JURCASH dabei, die Forderungen einzutreiben. Für Gewerbekunden mit einem Rechtsschutzvertrag bei der NRV ist dieser Service gratis. Inkassopartner der NRV und Spezialist für offene Rechnungen ist übrigens die First Debit GmbH.

Der Prozess von der Forderungsübergabe bis hin zur Forderungseintreibung kann komplex sein. Auf der JURCASH Homepage finden Sie daher eine sehr anschauliche Übersicht, die den Ablauf Schritt für Schritt erklärt. So behalten nicht nur Sie, sondern vor allem auch Ihre Kunden den Überblick.

Bei einem neuen Auftrag können Ihre Kunden übrigens gleich als Erstes via JURCASH einen Bonitätscheck durchführen. Darauf basierend liefert das Portal eine Handlungsempfehlung.

Nach dem Bonitätscheck gibt es von JURCASH eine Handlungsempfehlung.

Homepage zeigt Verfahren Schritt für Schritt auf

Die JURCASH Homepage erklärt grafisch, was passiert, wenn der Auftragsgeber die Rechnung nicht zahlt und gibt Tipps, wie sich Ihr Kunde früh genug – zum Beispiel durch Auftragsbestätigungen oder Abnahmeprotokolle – vor ausbleibenden Zahlungen schützen kann.

Abbildung individueller Prozesse

Reagiert der Schuldner zum Beispiel nicht auf eine Mahnung oder widerspricht der Forderung, kann Ihr Kunde den Fall an First Debit übergeben. Hier wird sich nun darum gekümmert, dass der Auftraggeber eine Zahlungsaufforderung mit Schufa-Flyer erhält. Die JURCASH Homepage zeigt an, welches die nächsten Schritte sind, die First Debit – je nach Ausgang der Aufforderung – stellvertretend für Ihren Kunden übernimmt. Schritt für Schitt können Sie sich über Pfeil-Buttons anzeigen lassen, welchen Weg das Verfahren je nach Zwischenstand nimmt: Bis hin zum Vollstreckungsbescheid und Gerichtsvollzieher.

Statten Sie der Homepage doch mal einen Besuch ab! Auch Ihren Kunden wird der komplexe Prozess, der vom Inkassopartner der NRV übernommen wird, danach viel klarer erscheinen. So wissen Ihre Kunden immer, welcher Schritt als nächstes ansteht und welche Möglichkeiten bestehen. Über die vielen Vorteile von JURCASH klärt auch noch einmal der Flyer auf.