Übersicht Nächster Artikel

VHV Service erlebbar: Neue Webinare zum Maklerrecht

VHV Service erlebbar: Neue Webinare zum Maklerrecht

Maklervertrag, Richtlinien und Haftungsfallen: Rechtsanwalt Stephan Michaelis präsentiert in seinen aktuellen Webinaren die wichtigsten Rechtstipps für Vermittler. Die neuen, umfangreichen Module zum Maklerrecht ergänzen das Weiterbildungsangebot der VHV rund um fachliche und technische Themen – und liefern Ihnen wertvolle Informationen für Ihren beruflichen Erfolg.

Rechtliche Herausforderungen erkennen und meistern

Unser Berufsalltag in der Versicherungsbranche wird von immer neuen und umfangreicheren gesetzlichen Anforderungen geprägt, auf nationaler und internationaler Ebene. Regelungen wie das Versicherungsvertragsgesetz (VVG) und die europäische Versicherungsvermittlungsrichtlinie IDD sowie Konkretisierungen durch die Rechtsprechung sind für alle in der Branche eine Herausforderung, die es mit Bravour zu meistern gilt.

Die Themen, die bei der Versicherungsvermittlung aus rechtlicher Sicht immer wieder relevant werden, sind vielfältig. Dies reicht von der Frage nach der Notwendigkeit für Maklervertrag und Servicevereinbarung mit Ihren Mandanten bis hin zu Haftungsfallen verschiedenster Art. Fehlerquellen erstrecken sich von formellen Mängeln in der Dokumentation bis zu nicht richtig eingedeckten Risiken aufgrund fehlender Nachfrage im Beratungsgespräch. Kostenpflichtige Abmahnungen und im schlimmsten Fall der Verlust der Berufszulassung können die Konsequenzen sein. 

Unser Service für Sie: Neben den Weiterbildungsmöglichkeiten zu fachlichen und technischen Themen bieten wir Ihnen jetzt auch laufend Module zu maklerrechtlichen Themen. In sieben Webinar-Modulen der VHV Akademie rund um das Thema Maklerrecht, setzt sich Rechtsanwalt Stephan Michaelis mit den rechtlichen Grundlagen und der aktuellen höchstrichterlichen Rechtsprechung auseinander und vermittelt praktische Anwendungstipps. Damit bleiben Sie stets auf dem neuesten Stand der Rechtsprechung und können mögliche Fehlerquellen erkennen und souverän umgehen.