Übersicht Nächster Artikel

#VHVSocialMedia: Mit Bewegtbildern punkten

#VHVSocialMedia: Mit Bewegtbildern punkten

Bewegtbilder waren schon immer äußerst anziehend, doch heute gilt mehr denn je: Kein Werbeformat ist relevanter! Wir erklären, wo Sie das Film- und Videoangebot der VHV finden und wie Sie es ganz unkompliziert mit Ihrer Zielgruppe teilen können.

Und Action! – Videoinhalte werden immer wichtiger

Experten schätzen: Videos machen bis 2021 stolze 78 Prozent des mobilen Datenvolumens aus! Insbesondere auf Social Media Kanälen wie Facebook und Instagram wird tagtäglich mehr Video-Content geteilt – und darunter sind nicht nur witzige, sondern auch informative (Produkt-)Videos. Man kann die Tendenz nicht leugnen: Es wird schon heute mehr Zeit bewusst mit Videoinhalten verbracht als beispielsweise mit dem Lesen von journalistischen Artikeln. Kurbeln also auch Sie mit VHV Bewegtbild-Inhalten jetzt Ihren Vertrieb an!

Ergebnisse der VHV Maklerumfrage "Bewegtbild"

Im Oktober hatten wir Sie dazu aufgerufen, mit uns Ihre Meinung zum Bewegtbild-Angebot der VHV zu teilen. 271 Vermittler haben die Umfrage komplett bearbeitet – dafür wollen wir Ihnen herzlich danken. Dabei kam beispielsweise heraus, dass 69 Prozent der Makler unsere Produktvideos gar nicht kennen. Deswegen wollen wir die Gelegenheit nutzen und Sie darüber informieren, wo Sie das Film- und Videoangebot der VHV finden, das Sie ganz unkompliziert mit Ihrer Zielgruppe teilen können.

Wo finden Sie das VHV Film- und Videoangebot?

Wenn es ein neues VHV Produktvideo gibt, wird dieses meist im entsprechenden Produkt-Artikel hier im Magazin vorgestellt. Alle Videoinhalte stellen wir Ihnen aber auch noch einmal in unserer Mediathek zur Verfügung. Dort können Sie die Filme herunterladen bzw. den Video-Link kopieren, um das Bewegtbildmaterial in der Originalversion auf Ihrer Homepage einzubinden oder auf Social Media Kanälen frei zu verwenden. Übrigens: Neben den Produktvideos warten in der Mediathek auch noch nützliche Videos zu unseren Vertriebshilfen auf Sie.

Wie binden Sie VHV Videoinhalte ein?

Sie haben die Möglichkeit, das entsprechende Video herunterzuladen oder direkt zu teilen. Die Option "Herunterladen" befindet sich direkt unter dem Video. Wollen Sie das Bewegtbild direkt bei Facebook oder via Mail mit Ihren Kunden teilen, können Sie  im Video oben rechts auf das Pfeilsymbol klicken. Daraufhin erscheinen die Icons verschiedener Kanäle sowie der Video-Link. Diesen können Sie einfach kopieren und in Ihren nächsten Facebook-Beitrag einfügen.

Wenn Sie dem Video-Link folgen, gelangen Sie auf die Seite von Vimeo. Klicken Sie dort auf "Teilen", können Sie das Video auch direkt bei Facebook teilen oder einen Quellcode abrufen. Mit diesem können Sie den Videoinhalt auf Ihrer Website einbetten. Vereinzelten Domainen ist die Einbettung ggf. nicht gestattet.

In unserer Mediathek können Sie unsere Videos ganz einfach herunterladen oder via Link in den Sozialen Netzwerken teilen.

Jetzt VHV Produktvideos nutzen!

Die VHV Produktvideos informieren kurzweilig und anschaulich über die Leistungshighlights unserer Versicherungen. Nutzen Sie die Filme also gern, um sich selbst schnell einen Überblick zu verschaffen oder Ihren Kunden einen einfachen Einstieg in das Produktangebot anzubieten – online oder im klassichen Beratungsgespräch. Sie erhalten schnell die Aufmerksamkeit Ihrer Kunden, Inhalte werden leicht verständlich vermittelt und bleiben dadurch gut hängen. Besonders bei Facebook sorgen Sie damit für einen Hingucker!