Übersicht Nächster Artikel

Rechtsschutz: Top-Beratung und -Service inklusive

Rechtsschutz: Top-Beratung und -Service inklusive

Eine kostenfreie Rechtsberatung? Die ist bei jedem NRV-Rechtsschutzvertrag dank JURCALL inklusive! Welche Service-Highlights Ihren Kunden noch zur Verfügung stehen, lesen Sie am besten gleich im Artikel nach.

JURCALL: In jedem Vertrag enthalten

Egal, ob drohender Nachbarschaftsstreit, Bußgeldbescheid oder Lappalie am Arbeitsplatz: Irgendwann kommt jeder einmal in die Situation, in der man sich wünscht, einen Rechtsprofi nach seiner Meinung fragen zu können. Mit einer NRV-Rechtsschutzversicherung haben Ihre Kunden diese Freiheit – selbst im kleinsten Leistungspaket.

So oft es der Kunde benötigt, vermittelt JURCALL unabhängige und erfahrene Anwälte in allen Rechtsgebieten direkt und vor allem kostenfrei – sogar wenn es sich um eine nicht versicherte oder versicherbare Leistungsart handelt. Und: Sollte die Beratung zur Lösung des Rechtsproblems nicht ausreichen, vermittelt JURCALL Ihrem Kunden selbstverständlich einen spezialisierten Anwalt, wenn dies gewünscht wird.

Bevor es zu spät ist: Patientenverfügung/Vorsorgevollmacht
Hat Ihr Kunde Rechtsschutz KLASSIK-GARANT mit Baustein EXKLUSIV oder den XXL-Baustein in Verbindung mit einem Hauptrisiko versichert, erhält er über einen von JURCALL vermittelten Anwalt auch eine kostenfreie Beratung zum Thema Patientenverfügung/Vorsorgevollmacht. Diese Leistung bietet JURCALL einmal während der gesamten Vertragslaufzeit für Ihren Kunden an – inklusive der Erstellung der dazugehörigen Dokumente. Im Detail bedeutet das:

  • Telefonische Beratung
  • Erstellung einer Vorsorgevollmacht/Patientenverfügung nach den individuellen Bedürfnissen für den Versicherungsnehmer und den mitversicherten Lebenspartner
  • Versand der Unterlagen mit Hinweiskarte an den Versicherungsnehmer bzw. an die mitversicherte Person

Neu seit 1. Januar 2018: Leistungserweiterungen zu exklusiven Konditionen

Von den vermittelten Anwälten erhalten Ihre Kunden weitere Leistungen zu günstigen Konditionen:

Registrierung der Verfügungen beim Zentralen Vorsorgeregister

75 Euro

Registrierung der Verfügungen beim Zentralen Vorsorgeregister als Paketpreis für den Versicherungsnehmer und seinen mitversicherten Lebenspartner

120 Euro

Aktualisierungsservice bei gesetzlichen Änderungen oder bei Änderungswünschen des Verfügenden (nur bei Bedarf, keine laufende Jahrespauschale, der Anwalt kommt aktiv auf Ihren Kunden zu und informiert ihn)

bis zu 100 Euro

Änderung Anschrift bzw. Name

25 Euro

Inhaltliche Anpassung

60 Euro

Erstellung von Sorgerechtsverfügungen

75 Euro

Erstellung von Generalvollmachten

auf Anfrage

Weitere Informationen finden Sie unter www.jurcall.de

JURCASH: Jetzt gibt es das Forderungsmanagement auch als App!

JURCASH ist die beitragsfreie Inkassodienstleistung für Ihre gewerblichen NRV-Kunden. Wie unkompliziert JURCASH funktioniert, haben wir hier für Sie veranschaulicht. Jetzt wird die Nutzung des Services für Ihre Kunden noch bequemer: JURCASH gibt es nämlich auch als App! Und das kann das digitale und mobile Forderungsmanagement:

  • direkte Inkasso-Übergabe über die Scan-Funktion
  • Bonitätsauskünfte aller führenden Auskunfteien in Echtzeit
  • transparentes Inkasso-Archiv
  • umfangreiche Statistiken

Gleich registrieren: So geht's!

Die JURCASH App für iOS- und Android-Betriebssysteme steht ab sofort im App- und im Google Play Store zum Download bereit.

Nach der Installation auf dem Smartphone oder Tablet können sich Ihre Kunden ganz einfach registrieren:

  • Scannen des QR-Codes auf dem JURCASH-Begrüßungsschreiben
  • Nach der Vergabe eines 4-stelligen PINs können sofort offene Rechnungen eingescannt werden

Weitere Informationen finden Sie unter www.jurcash.de