Übersicht Nächster Artikel

Gewerbe: Sachversicherung bis zu 300 Mio. Euro

Gewerbe: Sachversicherung bis zu 300 Mio. Euro

Unsere gewerbliche Sachversicherung ist nur eine Lösung für kleine und mittelständische Unternehmen? Weit gefehlt. Mit FIRMENPROTECT Sach Individual genießen auch großgewerbliche Unternehmen individuellen Schutz! Mit dieser Option kurbeln Sie Ihr gewerbliches Sachgeschäft in 2019 garantiert so richtig an.

Individuell und zeitgemäß: Unsere verbesserte gewerbliche Sachversicherung

Unternehmen verschiedener Größe brauchen verschiedene Versicherungsleistungen. Dank modularem Aufbau bieten FIRMENPROTECT Sach Gewerbe und FIRMENPROTECT Sach Individual immer die passenden Leistungen. Das gilt sowohl für kleine Betriebe als auch für großgewerbliche Unternehmen – und für alle Firmengrößen dazwischen. Und das Beste: Erst im letzten Jahr haben wir unsere Bedingungswerke modernisiert und viele Leistungsverbesserungen aufgenommen (siehe hierzu unser Artikel: Einfach besser: VHV FIRMENPROTECT Sach 2.0). So erhalten Ihre Kunden garantiert den aktuellsten Schutz!

Mit diesen neuen Leistungen überzeugt FIRMENPROTECT Sach:

  • 10 Prozent der VSU für Unterversicherungsverzicht, mindestens 50.000 bis maximal 1 Million Euro
  • Haftzeit von 24 Monaten in der „Kleinen Betriebsunterbrechung“
  • VSU für grobe Fahrlässigkeit von 100.000 Euro
  • Abhängige Außenversicherung für die EU, Island, Norwegen und die Schweiz
  • Kostenübernahme für mögliche Gebäudeschäden durch Falschalarm von Rauchmeldern.

Gut zu wissen: Umfangreiche Sachrisiken bis 300 Mio. Euro

Dank modernem, modularem Aufbau können auch Ihre Kunden aus großgewerblichen Unternehmen von den Top-Leistungen profitieren. FIRMENPROTECT Sach Individual bieten wir für Risiken bis zu einer Gesamtversicherungssumme von 300 Mio. Euro an. Gern stehen wir hier als Führungs- und Beteiligungsversicherer zur Verfügung. Damit sind sogar Großkunden bestens abgesichert! Jede Gefahr lässt sich dabei einzeln wählen. Darunter: Betriebsunterbrechung, Mietverlust, Gebäude, Betriebseinrichtung, Vorräte. Individuelle Selbstbeteiligungen und Höchstentschädigungen lassen sich genauso vereinbaren wie bestimmte Klauselerweiterungen.

Für Fragen zum Thema FIRMENPROTECT Sach Individual steht Ihnen Christian Gerdes zur Verfügung: Tel.: 0511.9078126

Email: cgerdes@vhv.de

Risikobewertung leicht gemacht

Weil jedes Risiko einzigartig ist, übernehmen wir für Sie die Risikobesichtigung, um einen maßgeschneiderten Schutz anbieten zu können, der der Unternehmensgröße Ihres Kunden auch wirklich gerecht wird. Das übernehmen unsere dezentralen Underwriter an sieben Standorten in Deutschland. So gehen Ihre Kunden auf Nummer sicher: Individuelle Risikobesichtigung, Bewertung, Kalkulation, Tarifierung und Deckungszusage – für Ihre Kunden kommt alles schnell und zuverlässig aus einer Hand. Das gilt erst recht im Schadenfall. Unsere dezentralen Außenregulierer sind an acht Standorten verteilt und im Ernstfall schnell vor Ort.

Übrigens: Versicherung von Stromtankstellen inklusive

Ihre Kunden setzen auf umweltbewusste Fortbewegungsmittel? Dann werden sie sich garantiert auch darüber freuen: Es gilt die besondere Vereinbarung zur Versicherung von Ladestationen für die Elektromobilität (Stromtankstellen). Folgende Bedingungen kommen zum Tragen:

  • Versichert sind serienmäßig hergestellte stationäre Ladestationen inkl. Anschlussleitung sowie fest installierte Ladekabel und -stecker, die von einem Fachbetrieb nach den anerkannten Regeln der Technik installiert und in Betrieb genommen werden. Nicht versichert sind Prototypen und Einzelanfertigungen.
  • Versichert sind Stromtankstellen zur Eigennutzung. Kein Versicherungsschutz besteht für Stromtankstellen mit öffentlichen Zugang.
  • Der Versicherer leistet ohne Rücksicht auf mitwirkende Ursachen keine Entschädigung für Vermögensschäden durch Ausfall der Ladestation, insbesondere dem kostenpflichtigen Fremdstrombezug.

WICHTIG: Überprüfen Sie in einem solchen Fall die aktuellen Versicherungssummen, denn der Wert der Ladesäule sollte in der Versicherungssumme berücksichtigt werden. Bei Bedarf erfolgt unsererseits eine separate Deklaration als Nachtrag zum Versicherungsschein.

Alle Produktdetails zum Download und als Onlineschulung

Sie sind interessiert und wollen den Turbo für Ihr Sachgeschäft in 2019 starten? Dann laden Sie sich hier einfach unsere Produktpräsentation herunter und erfahren Sie mehr zu den Top-Leistungen und Individualisierungsmöglichkeiten von FIRMENPROTECT Sach. Wenn Sie nebenher auch noch Weiterbildungspunkte sammeln möchten, melden Sie sich am besten gleich in unserer VHV Akademie für unseren Onlineschulungen "VHV FIRMENPROTECT Sach 2.0" und "VHV FIRMENPROTECT Sach – Produkthighlights im konkreten Leistungsfall" an.