Übersicht Nächster Artikel

Neues Video: Fahrerschutz für Motorradfans

Neues Video: Fahrerschutz für Motorradfans

Mit unserer Zusatzleistung Fahrerschutz geraten Ihre Kunden nach einem Unfall nicht in finanzielle Schieflagen – selbst dann nicht, wenn sie selbstverschuldet verunglücken. In unserem neuen Video zeigen wir ein Schadenbeispiel, das überzeugt.

Sie können nichts hören? Richtig! Unsere Videos arbeiten mit Text im Bild und kommen auch ohne Ton aus.

Unser Kraftrad-Tarif mit starkem Fahrerschutz

Einen zuverlässigen Fahrerschutz für Motorradfahrer sucht man bei Wettbewerbern meist vergebens. Bei uns kann er im Motorrad-Tarif, dessen Leistungen wir erst in diesem Jahr ordentlich für Ihre Kunden getunt haben, als Zusatzleistung vereinbart werden. Jeder berechtigte Fahrer erhält nach einem selbstverschuldeten Unfall, bei dem er selbst zu Schaden kommt, eine Entschädigungsleistung von maximal 15 Mio. Euro. Wir kommen dabei für Schmerzensgeld, Verdienstausfall, Haushaltshilfen und behindertengerechte Umbauten auf. Im schlimmsten Fall zahlen wir eine Witwen- oder Waisenrente an die Hinterbliebenen.

Sie wollen das Ganze noch einmal schriftlich? Unser Schadenbeispiel gibt es natürlich auch, wie gewohnt, in Textform. Darin finden Sie noch einmal die Beispielrechnung. Hier können Sie es sich gleich herunterladen.

Schadenbeispiele in bewegter Form

Videos werden immer beliebter. Also haben wir uns entschlossen, Ihnen nach und nach Schadenbeispiele aus den verschiedensten Sparten im Video-Format zur Verfügung zu stellen. Den Anfang haben wir mit dem Thema Neuwertentschädigung in der Privathaftpflicht gemacht. Über Neuerscheinungen halten wir Sie auf dem Laufenden.

Alle unsere Videos finden Sie in unserer Mediathek. Sie können sie dort einfach herunterladen und anschließend in Ihre Kommunikation einbinden.